gerstgraser - Ingenieurbüro für Renaturierung

Willkommen auf unserer Webseite

BTU Cottbus - Senftenberg

BTU-Absolvent erhält den Nachwuchspreis des BWK-Landesverbandes Brandenburg und Berlin e.V.
Anlässlich der 24. Jahreskonferenz des BWK am 27. Mai 2016 in Bad Saarow wurde dem BTU-Absolventen, und unserem geschätzten Kollegen, Mathias Schuster (Masterstudiengang Landnutzung und Wasserbewirtschaftung) der mit 500 Euro dotierte Nachwuchspreis 2016 des Bundes der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK) Brandenburg-Berlin verliehen. Die Verleihung des Preises erfolgte durch den Vorstandsvorsitzen Ulrich Blüher in Anwesenheit von Jörg Vogelsänger, Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg.

Weitere Informationen unter
https://www.b-tu.de/news/artikel/10242-btu-absolventen-mathias-schuster-erhaelt-bwk-nachwuchspreis-2016

Rundfunk Berlin Brandenburg

Ein Sommer an der Spree
Einen Sommer lang war ein rbb-Team mit dem blauen Robur-Bus unterwegs immer flussabwärts der Spree. Auf ihrem Weg vom Berg Kottmar in Sachsen bis zur Mündung der Spree in die Havel bei Berlin durchquert die Robur-Besatzung mit ihrem legendären „LO-Bus“ reizvolle Landschaften, kommt an Orte mit wechselvoller Geschichte, begegnet interessanten Menschen. Eine der reizvollen Landschaften ist die Spreeauenrenaturierung bei Dissen/Striesow nördlich von Cottbus, welche im Teil 3 - Von Cottbus in den Spreewald von Dr. Christoph Gertgraser vorgestellt wird.

Weitere Informationen unter
http://www.rbb-online.de/spreesommer/